Begonnen in der Welt des Theaters als Schauspieler zog es mich schnell auf die Seite jener die gestalten. Durch unzählige Reisen auf diesem Planeten und das Entdecken aller Schönheiten und Dramen die sich tagtäglich abspielen wurde die Photographie ein Weg für mich Geschichten zu erzählen. Aber nicht der Einzige, ich schreibe und filme genauso leidenschaftlich gerne.

Photographieren gibt mir die Möglichkeit viele Wege zu finden die zu dem einen Moment führen auf den es ankommt. Der Weg des Beobachtens, die Suche nach der anderen Perspektive, den Moment zu erreichen wo nicht mehr das Denken das Handeln bestimmt, sondern ausschließlich die Empfindung.

Das ist meine Welt, mein Planet, kommen Sie doch mit…

Started in the world of theater as an actor, I moved quickly to the side of those who creating. Through countless trips on the planet and discovering all the beauty and drama to be played every day the photography was one way for me to tell stories. But not the only one, I write movies as just as I love to make movies.

Photography gives me the opportunity to see the many ways to lead a moment that counts. The way of observing, the search for the certain perspective to reach the moment when not thinking determines the action, but only the sensation & impression.

This is my world, my planet, come with me…

 

 

 

Stoppel im Gras

and this is Stoppel 🙂